BLEIBEN SIE VERBUNDEN! Neuigkeiten und Updates während der COVID-19 Erfahren Sie mehr
Kostenloser Versand für jede automatische Bestellung ab $224,99!
Unschlagbare 180-Tage-Zufriedenheitsgarantie!
Mannatech Startseite

GI-Biome System™

Kaufen

Poröser Darm

Die Magen-Darm-Zerebral-Achse

Das Mikrobiom 

Das Mikrobiom 

Die Magen-Darm-Zerebral-Achse

Poröser Darm

Kaufen

Das Mikrobiom

Der Mensch ist mehr als uns bewusst ist von seiner Verbindung zu einer unsichtbaren Welt abhängig. Wussten Sie, dass Ihr Überleben von mehr als 100 Billionen Mikroben abhängt, die in und auf Ihrem Körper leben? Diese mikroskopisch kleinen Organismen bilden zusammengenommen Ihr Mikrobiom. In den letzten Jahren haben Wissenschaftler gelernt, wie wichtig diese winzigen Mikroben für unser Leben sind.

Er ist so einzigartig wie Ihre Fingerabdrücke.

Das Mikrobiom eines jeden Menschen ist sehr unterschiedlich. Ihr Mikrobiom ist so einzigartig wie Ihre Fingerabdrücke. Diese Mikroben werden durch die Einführung weiterer Mikroben im Geburtskanal und durch das Stillen diversifiziert. Während Sie wachsen, wird Ihr Mikrobiom durch alles, was Ihnen begegnet, wie Ihre Familie, Ihre Haustiere und die Oberflächen um Sie herum, ausgesetzt und verändert.

Was sind Mikroben?

Zu den Arten von Mikroben gehören Bakterien, Pilze, Protozoen und Viren. Wenn wir von Mikroben sprechen, meinen wir damit Bakterien. Während einige Bakterien schädlich sind, sind die meisten Bakterien nützlich und vermehren sich oft, um schädliche Bakterien auszurotten. Diese Mikroben, die mit dem bloßen Auge nicht zu erkennen sind, arbeiten kontinuierlich am Aufbau des angeborenen und adaptiven Immunsystems, an der Aufspaltung von Nahrungsmitteln für die Verdauung und beeinflussen sogar das Gewicht des Menschen.  

Wo leben sie?

Mikroben sind vor allem auf der Haut und im Verdauungstrakt zu finden, aber 90 bis 95 Prozent der Mikroben befinden sich im Magen-Darm-Trakt. Die meisten Mikroben sind in einem Bereich des Dickdarms, dem Zökum, konzentriert, und davon gibt es eine Menge. Sie entsprechen der Anzahl Ihrer menschlichen Zellen und wiegen zwischen 3 und 5 Pfund, etwa so viel wie das menschliche Gehirn.††

Mikroben sind ein wesentlicher Bestandteil des Lebens.

Sie unterstützen die Fähigkeit des Körpers, Krankheitserreger zu bekämpfen.
Stärken Sie Ihr Immunsystem*.
Sie verwenden Nährstoffe aus der Nahrung, die Sie zu sich nehmen, um Stoffwechselprodukte* herzustellen.
Sie unterstützen die Fähigkeit des Körpers, gesunde Stoffwechselprodukte, einschließlich Neurotransmitter, zu produzieren.
Förderung der Kommunikation zwischen den Zellen*.
Und unterstützen Ihre allgemeine Gesundheit und Ihr Wohlbefinden*.

Eine blühende Gemeinschaft

Das Ökosystem Ihres Mikrobioms ist so vielfältig wie der Amazonas-Regenwald. Ihre Gesundheit hängt vom Leben und der Vitalität dieses empfindlichen Ökosystems ab. Die Bakterien, aus denen Ihr Mikrobiom besteht, arbeiten zusammen, um Stoffwechselprodukte zu produzieren und nützliche Funktionen auszuführen, die Ihr Wohlbefinden fördern. Wenn es richtig funktioniert, passt sich unser Mikrobiom an, um ein Gleichgewicht zu erreichen, nachdem es mit Bakterien von außen in Kontakt gekommen ist.

Bedrohungen für Ihr Mikrobiom

Unser Umfeld verändert sich. Die Art und Weise, wie frisches Obst und Gemüse angebaut und geerntet wird, verändert sich. Eine Studie zeigt, dass 2 Pfirsiche im Jahr 1951 die derzeit empfohlene Vitamin-A-Dosis für eine erwachsene Frau geliefert hätten. Heute müsste eine Frau fast 53 Pfirsiche essen, um ihren Tagesbedarf zu decken! Die Nährstoffkonzentration in Obst und Gemüse ist geringer als früher, und das spielt eine Rolle für die Gesundheit unseres Mikrobioms.

In den letzten Jahrzehnten hat der wissenschaftliche Fortschritt Millionen von Menschenleben gerettet. Antibiotika können Infektionen beseitigen, Pestizide und Unkrautvernichter töten Insekten und Unkraut, die in unsere Ernten eindringen, und antibakterielle Seifen und Reinigungsmittel sterilisieren unsere Räume. Diese Praktiken können jedoch einen Tribut an unsere Ernährung und letztlich an unsere Mikroben fordern.

Weiter

Die Magen-Darm-Zerebral-Achse

Das Mikrobiom 

Die Magen-Darm-Zerebral-Achse

Poröser Darm

Kaufen

† Die gastrointestinale Mikrobiota: Unsere mikrobiellen Partner († Die Darmmikrobiota: Unsere mikrobiellen Partner.)
https://worldmicrobiomeday.com/wp-content/uploads/2019/06/2019-Gut_Microbiota-ISAPP.pdf

†† Einführung in das menschliche Mikrobiom. (†† Einführung in das menschliche Mikrobiom). Amerikanisches Mikrobiom-Institut. 2015.
http://www.microbiomeinstitute.org/humanmicrobiome

Remodal

© 2024 Mannatech, Incorporated. Alle Rechte vorbehalten.