BLEIBEN SIE VERBUNDEN! Neuigkeiten und Updates während der COVID-19 Erfahren Sie mehr
Kostenloser Versand für jedes Abonnement über $224,99
Mannatech Startseite
Kostenloser Versand für jedes Abonnement über $224,99

MANNATECH-UNTERSTÜTZUNG

DATENSCHUTZPOLITIK

Datenschutz, Abdeckung der Datenschutzrichtlinien

  • Diese Datenschutzrichtlinie deckt den Umgang von Mannatech mit persönlich identifizierbaren Informationen ab, die Mannatech sammelt, wenn Sie sich auf einer Mannatech-Website befinden und wenn Sie die Dienste von Mannatech nutzen.
  • Diese Politik gilt nicht für die Praktiken von Unternehmen, die Mannatech nicht besitzt oder kontrolliert, oder für Personen, die Mannatech nicht beschäftigt oder leitet.

Cookies

Mannatech kann "Cookie"-Technologie verwenden, um nicht-personenbezogene Informationen von seinen Online-Besuchern zu erhalten. Cookies sind Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf Ihrem Computer ablegt, wenn Sie eine Website besuchen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, können aber so konfiguriert werden, dass sie sie nicht akzeptieren oder dass sie anzeigen, wenn ein Cookie gesendet wird. In diesem Prozess werden keine persönlichen Daten extrahiert, und wir geben diese Informationen auch nicht an Dritte weiter. Mit Hilfe von Cookies können wir Ihre Benutzeroberfläche anpassen, um den Navigationsprozess zu beschleunigen und die Nutzung der Website sinnvoller, unterhaltsamer und effizienter zu gestalten. Wenn Ihr Browser so konfiguriert ist, dass er Cookies ablehnt, können Sie die Funktionen unserer Website nicht nutzen.

Sammeln und Verwenden von Informationen

  • Mannatech sammelt personenbezogene Daten, wenn Sie sich für ein Mannatech-Konto registrieren, wenn Sie bestimmte Mannatech-Produkte oder -Dienstleistungen nutzen, wenn Sie Mannatech-Seiten besuchen und wenn Sie an Werbeaktionen oder Gewinnspielen teilnehmen.
  • Wenn Sie sich als unabhängiger Partner oder Vorzugskunde von Mannatech registrieren lassen, fragen wir Sie möglicherweise nach Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrem Geburtsdatum, Ihrem Geschlecht, Ihrer Postleitzahl, Ihrer Sozialversicherungsnummer und/oder Ihrer Steueridentifikationsnummer. Sobald Sie sich bei Mannatech registriert und bei unseren Diensten angemeldet haben, sind Sie nicht mehr anonym...
  • Mannatech erhält und speichert auch automatisch Informationen von Ihrem Browser in unseren Serverprotokollen, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Mannatech-Cookie-Informationen und der von Ihnen angeforderten Seite.
  • Mannatech verwendet Informationen für drei allgemeine Zwecke: um die Werbung und die Inhalte, die Sie sehen, anzupassen, um Ihre Anfragen für bestimmte Produkte und Dienstleistungen zu erfüllen (einschließlich der Erfüllung von Informationsanfragen) und um Sie über Sonderangebote und neue Produkte zu informieren.

Informationsaustausch und Offenlegung

  • MANNATECH BESCHRÄNKT DEN ZUGANG ZU NICHT-ÖFFENTLICHEN INFORMATIONEN ÜBER SEINE UNABHÄNGIGEN PARTNER UND VORZUGSKUNDEN AUF DIEJENIGEN PERSONEN, DIE BEI MANNATECH ANGESTELLT SIND ODER MIT MANNATECH UNTER VERTRAG STEHEN UND DIE EIN LEGITIMES GESCHÄFTLICHES BEDÜRFNIS HABEN, DIESE INFORMATIONEN ZU KENNEN, UM SEINEN UNABHÄNGIGEN PARTNERN UND VORZUGSKUNDEN PRODUKTE ODER DIENSTLEISTUNGEN ANZUBIETEN.
  • Mannatech wird Ihre persönlichen Daten nicht verkaufen, vermieten oder mit anderen austauschen.
  • Mannatech kann persönlich identifizierbare Informationen über Sie an andere Unternehmen oder Personen senden, wenn
    • Wir reagieren auf Vorladungen, Gerichtsbeschlüsse oder rechtliche Verfahren;
    • Wir stellen fest, dass Ihre Handlungen auf unserer Website gegen die Mannatech-Website-Bedingungen oder eine unserer Nutzungsrichtlinien für bestimmte Produkte oder Dienstleistungen verstoßen.

Sicherheit

Bestimmte Bereiche der Website können eine Registrierung erfordern. Wenn Sie sich auf der Website registrieren, erhalten Sie nach Abschluss des Registrierungsprozesses ein Passwort und eine Kontonummer. Sie sind für die Wahrung der Vertraulichkeit Ihres Passworts und Kontos verantwortlich und tragen die volle Verantwortung für alle Aktivitäten, die unter Ihrem Passwort oder Konto stattfinden. Sie verpflichten sich, (a) Mannatech unverzüglich über jede unbefugte Nutzung Ihres Passworts oder Kontos oder jede andere Verletzung der Sicherheit zu informieren und (b) sicherzustellen, dass Sie Ihr Konto am Ende jeder Sitzung verlassen.

  • Ihre Mannatech-Kontoinformationen sind zu Ihrer Sicherheit und zum Schutz Ihrer Privatsphäre passwortgeschützt.
  • In bestimmten Bereichen verwendet Mannatech die dem Industriestandard entsprechende SSL-Verschlüsselung zum Schutz der Datenübertragungen.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Mannatech kann diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Wenn wir wesentliche Änderungen an der Art und Weise vornehmen, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, werden wir Sie durch eine auffällige Ankündigung auf unseren Seiten informieren. Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie werden mit ihrer Veröffentlichung wirksam.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Die hierin enthaltenen Meinungen, Prognosen, Projektionen, Leitlinien oder sonstigen Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, spiegeln lediglich unsere gegenwärtigen Ansichten über künftige Ereignisse, Pläne, Ziele, Strategien, Zielvorgaben, Überzeugungen oder finanzielle Leistungen wider und werden als zukunftsorientierte Aussagen betrachtet. Diese Website kann zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 in seiner geänderten Fassung oder des Securities Act oder Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934 in seiner geänderten Fassung oder des Exchange Act oder des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 enthalten. Solche zukunftsgerichteten Aussagen können die gegenwärtigen Ansichten und Überzeugungen des Managements widerspiegeln, unterliegen jedoch verschiedenen Risiken und Unsicherheiten, die außerhalb unserer Kontrolle liegen können. In einigen Fällen sind zukunftsgerichtete Aussagen an Begriffen wie "kann", "wird", "sollte", "könnte", "erwartet", "plant", "beabsichtigt", "antizipiert", "glaubt", "schätzt", "nähert sich an", "sagt voraus", "potenziell" oder "fortsetzen" oder der Verneinung solcher Begriffe und anderer vergleichbarer Begriffe erkennbar. Wir weisen darauf hin, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Pläne oder Entwicklungen aufgrund veränderter Annahmen, wirtschaftlicher Einflüsse und verschiedener Risikofaktoren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf solche Risikofaktoren, die in den von uns bei der SEC eingereichten Unterlagen beschrieben sind, erheblich von den hierin zum Ausdruck gebrachten oder implizierten Ergebnissen abweichen können. Obwohl wir der Meinung sind, dass die Erwartungen und Aussagen, die sich in solchen zukunftsgerichteten Aussagen widerspiegeln, vernünftig sind, sind wir vorsichtig und können keine der Aussagen, die sich auf zukünftige Ergebnisse, Aktivitätsniveaus, Leistungen oder Erfolge beziehen, garantieren. Darüber hinaus übernehmen weder wir noch andere Personen die Verantwortung für die Richtigkeit und Vollständigkeit solcher zukunftsgerichteter Aussagen.

Sprachen

Falls die Materialien auf der Website in mehreren Sprachen verfügbar sind und es Unstimmigkeiten zwischen dem Inhalt der verschiedenen Texte gibt, ist die englische Version maßgebend.

Allgemein

Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen ohne Vorankündigung und nach eigenem Ermessen die Lizenz zur Nutzung der Website zu entziehen und den künftigen Zugang zur Website und deren Nutzung zu sperren oder zu verhindern. Sollte eine Bestimmung dieser Website-Bedingungen als rechtswidrig, ungültig oder aus irgendeinem Grund als nicht durchsetzbar erachtet werden, so gilt diese Bestimmung als von diesen Website-Bedingungen abtrennbar und berührt nicht die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen.

CCPA-DATENSCHUTZHINWEIS FÜR EINWOHNER KALIFORNIENS

Dieser Datenschutzhinweis für Einwohner von Kalifornien ("Hinweis") ergänzt die in der Datenschutzrichtlinie von Mannatech enthaltenen Informationen und gilt ausschließlich für Einwohner des Staates Kalifornien ("Verbraucher" oder "Sie"). Wir nehmen diesen Hinweis an, um dem California Consumer Privacy Act (CCPA) zu entsprechen, und alle im CCPA definierten Begriffe haben die gleiche Bedeutung, wenn sie in diesem Hinweis verwendet werden.

Gesammelte Informationen

Wir sammeln Informationen, die einen bestimmten Verbraucher, einen Haushalt oder ein Gerät identifizieren, beschreiben, referenzieren, vernünftigerweise damit in Verbindung gebracht werden können oder vernünftigerweise direkt oder indirekt damit in Verbindung gebracht werden könnten ("persönliche Informationen").
Insbesondere haben wir in den letzten zwölf (12) Monaten die folgenden Kategorien personenbezogener Daten von unseren Verbrauchern erhoben:

Kategorie Beispiele Gesammelt
A. Identifikatoren Ein echter Name, ein Pseudonym, eine Postanschrift, eine eindeutige persönliche Kennung, eine Online-Kennung, eine Internet-Protokoll-Adresse, eine E-Mail-Adresse, ein Kontoname, eine Sozialversicherungsnummer, eine Führerscheinnummer, eine Reisepassnummer oder andere ähnliche Identifikatoren. YES
B. Persönliche Datenkategorien, die im kalifornischen Gesetz über Kundendaten (Cal. Civ. Code 1798.80(e)) Name, Unterschrift, Sozialversicherungsnummer, körperliche Merkmale oder Beschreibung, Adresse, Telefonnummer, Reisepassnummer, Führerschein- oder Personalausweisnummer, Nummer der Versicherungspolice, Ausbildung, Beschäftigung, Beschäftigungsgeschichte, Bankkontonummer, Kreditkartennummer, Debitkartennummer oder andere finanzielle Informationen, medizinische Informationen oder Krankenversicherungsinformationen.
Einige der in dieser Kategorie enthaltenen personenbezogenen Daten können sich mit anderen Kategorien überschneiden.
YES
C. Geschützte Klassifizierungsmerkmale nach kalifornischem oder bundesstaatlichem Recht. Alter (40 Jahre oder älter), Rasse, Hautfarbe, Abstammung, nationale Herkunft, Staatsangehörigkeit, Religion oder Weltanschauung, Familienstand, Gesundheitszustand, körperliche oder geistige Behinderung, Geschlecht (einschließlich Geschlecht, Geschlechtsidentität, Geschlechtsausdruck, Schwangerschaft oder Geburt und damit zusammenhängende medizinische Bedingungen), sexuelle Orientierung, Veteranen- oder Militärstatus, genetische Informationen (einschließlich familiärer genetischer Informationen). YES
D. Kommerzielle Informationen. Aufzeichnungen über persönliches Eigentum, gekaufte, erworbene oder in Erwägung gezogene Produkte oder Dienstleistungen oder andere Kauf- oder Verbrauchsgewohnheiten oder -tendenzen. YES
E. Biometrische Informationen. Genetische, physiologische, Verhaltens- und biologische Merkmale oder Aktivitätsmuster, die zur Extraktion einer Schablone oder eines anderen Identifikators oder identifizierenden Informationen verwendet werden, wie z. B. Fingerabdrücke, Gesichts- und Stimmabdrücke, Iris- oder Retina-Scans, Tastenanschläge, Gang- oder andere physische Muster sowie Schlaf-, Gesundheits- oder Bewegungsdaten. YES
F. Internet- oder andere ähnliche Netzaktivitäten. Browserverlauf, Suchverlauf, Informationen über die Interaktion eines Verbrauchers mit einer Website, Anwendung oder Werbung. YES
G. Geolokalisierungsdaten. Physischer Standort oder Bewegungen. NO
H. Sensorische Daten. Akustische, elektronische, visuelle, thermische, olfaktorische oder ähnliche Informationen. YES
I. Berufliche oder beschäftigungsbezogene Informationen. Aktueller oder früherer beruflicher Werdegang oder Leistungsbewertungen. NO
J. Nicht-öffentliche Bildungsinformationen (gemäß dem Family Educational Rights and Privacy Act (20 U.S.C. Abschnitt 1232g, 34 C.F.R. Teil 99)). Bildungsaufzeichnungen, die sich direkt auf einen Schüler beziehen und von einer Bildungseinrichtung oder einer in ihrem Namen handelnden Partei aufbewahrt werden, wie z. B. Noten, Abschriften, Klassenlisten, Stundenpläne, Schüleridentifikationscodes, Finanzdaten von Schülern oder Disziplinarakten von Schülern. NO
K. Rückschlüsse aus anderen persönlichen Informationen. Profil, das die Vorlieben, Eigenschaften, psychologischen Tendenzen, Veranlagungen, Verhaltensweisen, Einstellungen, Intelligenz, Fähigkeiten und Neigungen einer Person widerspiegelt. NO

 

Persönliche Informationen sind nicht enthalten:

  • Öffentlich zugängliche Informationen aus staatlichen Aufzeichnungen.
  • Nicht identifizierte oder aggregierte Verbraucherinformationen.
  • Informationen, die nicht in den Anwendungsbereich des CCPA fallen, wie z. B.:
    • Gesundheits- oder medizinische Informationen, die unter den Health Insurance Portability and Accountability Act von 1996 (HIPAA) und den California Confidentiality of Medical Information Act (CMIA) fallen, oder klinische Studiendaten;
    • personenbezogene Daten, die unter bestimmte sektorspezifische Datenschutzgesetze fallen, darunter der Fair Credit Reporting Act (FCRA), der Gramm-Leach-Bliley Act (GLBA) oder der California Financial Information Privacy Act (FIPA) und der Driver's Privacy Protection Act von 1994.

Wir erhalten die oben aufgeführten Kategorien personenbezogener Daten aus den folgenden Kategorien von Quellen:

  • Unmittelbar von Ihnen. Zum Beispiel aus Dokumenten, die Sie uns im Zusammenhang mit den von Ihnen beauftragten Dienstleistungen zur Verfügung stellen.
  • Direkt und indirekt durch Aktivitäten auf unserer Website. Zum Beispiel aus Eingaben über unser Website-Portal oder aus automatisch erfassten Daten zur Website-Nutzung.

Verwendung persönlicher Informationen

Wir können die von uns erfassten personenbezogenen Daten für einen oder mehrere der folgenden Zwecke verwenden oder weitergeben:

  • Zur Bereitstellung der Dienste (z. B. Kontoverwaltung und -pflege, Auftragsabwicklung und -erfüllung, Kundendienst, Werbung und Marketing, Analysen und Kommunikation über die Dienste).
  • Zur Bereitstellung, Unterstützung, Personalisierung und Weiterentwicklung unserer Website, Produkte und Dienstleistungen.
  • Um Sie mit Informationen, Produkten oder Dienstleistungen zu versorgen, die Sie von uns anfordern.
  • Um Ihnen Unterstützung zu bieten und auf Ihre Anfragen zu antworten, einschließlich der Untersuchung und Behandlung Ihrer Anliegen und der Überwachung und Verbesserung unserer Antworten.
  • Zur Personalisierung Ihrer Website und zur Bereitstellung von Inhalten sowie Produkt- und Serviceangeboten, die Ihren Interessen entsprechen, einschließlich gezielter Angebote und Werbung auf unserer Website, auf Websites von Drittanbietern sowie per E-Mail oder Textnachricht (mit Ihrer Zustimmung, sofern gesetzlich vorgeschrieben).
  • Zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Integrität unserer Website, unserer Produkte und Dienstleistungen, unserer Datenbanken und anderer technologischer Ressourcen sowie unseres Geschäfts.
  • Zur Beantwortung von Anfragen der Strafverfolgungsbehörden und wenn dies durch geltendes Recht, Gerichtsbeschluss oder behördliche Vorschriften erforderlich ist.
  • Wie Ihnen bei der Erfassung Ihrer persönlichen Daten beschrieben oder wie anderweitig im CCPA festgelegt.

Wir werden keine zusätzlichen Kategorien personenbezogener Daten sammeln oder die von uns gesammelten personenbezogenen Daten für wesentlich andere, nicht verwandte oder unvereinbare Zwecke verwenden, ohne Sie darüber zu informieren.

Weitergabe persönlicher Informationen

Es kann sein, dass wir Ihre persönlichen Daten zu Geschäftszwecken an Dritte weitergeben, um Sie besser bedienen zu können. Wenn wir personenbezogene Daten für einen geschäftlichen Zweck weitergeben, schließen wir einen Vertrag ab, in dem der Zweck beschrieben wird und der Empfänger verpflichtet wird, die personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln und sie nicht für andere Zwecke als die Erfüllung des Vertrags zu verwenden. Das CCPA verbietet es Dritten, die von uns gespeicherte personenbezogene Daten erwerben, diese weiterzuverkaufen, es sei denn, Sie wurden ausdrücklich darüber informiert und haben die Möglichkeit, sich gegen einen weiteren Verkauf zu entscheiden.

Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten

Das CCPA räumt den Einwohnern Kaliforniens bestimmte Rechte in Bezug auf ihre persönlichen Daten ein. In diesem Abschnitt werden Ihre Rechte aus dem CCPA beschrieben und erläutert, wie Sie diese Rechte ausüben können.

Zugang zu bestimmten Informationen und Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass wir Ihnen bestimmte Informationen über die Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten in den letzten 12 Monaten offenlegen. Sobald wir Ihre nachprüfbare Anfrage als Verbraucher erhalten und bestätigt haben, werden wir sie Ihnen mitteilen:

  • Die Kategorien personenbezogener Daten, die wir über Sie sammeln oder weitergeben;
  • Die Kategorien der Quellen solcher Informationen;
  • den geschäftlichen oder kommerziellen Zweck der Erfassung Ihrer persönlichen Daten; und
  • Die Kategorien von Dritten, mit denen wir personenbezogene Daten austauschen.

Rechte auf Löschungsantrag

Sie haben das Recht, von uns die Löschung aller Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, die wir von Ihnen erfasst und aufbewahrt haben, vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen. Sobald wir Ihre nachprüfbare Anfrage erhalten und bestätigt haben, löschen wir Ihre personenbezogenen Daten aus unseren Unterlagen (und weisen unsere Dienstleister an, diese zu löschen), sofern keine Ausnahme vorliegt.

Wir können Ihren Antrag auf Löschung ablehnen, wenn die Beibehaltung der Daten für uns oder unseren Dienstanbieter erforderlich ist, um:

  1. Abwicklung der Transaktion, für die wir die persönlichen Daten erfasst haben, Bereitstellung einer von Ihnen angeforderten Ware oder Dienstleistung, Durchführung von Maßnahmen, die im Rahmen unserer laufenden Geschäftsbeziehung mit Ihnen vernünftigerweise zu erwarten sind, Erfüllung der Bedingungen einer schriftlichen Garantie oder eines Produktrückrufs, der gemäß Bundesgesetz durchgeführt wird, oder sonstige Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen.
  2. Aufdeckung von Sicherheitsvorfällen, Schutz vor böswilligen, betrügerischen oder illegalen Aktivitäten oder Verfolgung der für solche Aktivitäten Verantwortlichen.
  3. Fehlersuche in Produkten, um Fehler zu erkennen und zu beheben, die die vorgesehene Funktionalität beeinträchtigen.
  4. Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung, Gewährleistung des Rechts eines anderen Verbrauchers auf freie Meinungsäußerung oder Ausübung eines anderen gesetzlich vorgesehenen Rechts.
  5. Befolgen Sie das kalifornische Gesetz zum Schutz der Privatsphäre in der elektronischen Kommunikation (Cal. Penal Code § 1546 seq.).
  6. Öffentliche oder von Fachleuten überprüfte wissenschaftliche, historische oder statistische Forschung im öffentlichen Interesse, die alle anderen anwendbaren ethischen und datenschutzrechtlichen Bestimmungen einhält, wenn die Löschung der Daten die Durchführung der Forschung wahrscheinlich unmöglich machen oder ernsthaft beeinträchtigen würde, sofern Sie zuvor Ihre Einwilligung gegeben haben.
  7. Erlauben Sie nur interne Verwendungen, die vernünftigerweise mit den Erwartungen der Verbraucher aufgrund Ihrer Beziehung zu uns übereinstimmen.
  8. einer gesetzlichen Verpflichtung nachkommen.
  9. andere interne und rechtmäßige Verwendungen dieser Informationen, die mit dem Kontext, in dem Sie sie bereitgestellt haben, vereinbar sind.

Ausübung der Rechte auf Zugang, Datenübertragbarkeit und Löschung

Um die oben beschriebenen Rechte auf Auskunft, Datenübertragbarkeit und Löschung auszuüben, stellen Sie bitte einen nachweisbaren Antrag an uns, indem Sie entweder

  • Senden Sie uns eine E-Mail an ccpa@mannatech.com
  • Rufen Sie uns an unter 800-281-4469
  • Melden Sie sich bei Ihrem Konto an und füllen Sie das Formular aus.

Nur Sie oder eine Person, die rechtlich befugt ist, in Ihrem Namen zu handeln, kann eine überprüfbare Anfrage an den Verbraucher bezüglich Ihrer persönlichen Daten stellen.

Innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten können Sie nur zweimal einen nachweisbaren Antrag auf Auskunft oder Datenübertragbarkeit stellen. Der überprüfbare Verbraucherantrag muss:

  • Stellen Sie ausreichende Informationen zur Verfügung, die es uns ermöglichen, in angemessener Weise zu überprüfen, ob Sie die Person sind, über die wir personenbezogene Daten gesammelt haben, oder ein bevollmächtigter Vertreter.
  • Beschreiben Sie Ihre Anfrage so detailliert, dass wir sie richtig verstehen, bewerten und beantworten können.

Wir können Ihre Anfrage nicht beantworten oder Ihnen personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, wenn wir nicht in der Lage sind, Ihre Identität oder Ihre Befugnis, die Anfrage zu stellen, zu überprüfen und zu bestätigen, dass sich die personenbezogenen Daten auf Sie beziehen.

Um eine überprüfbare Verbraucheranfrage zu stellen, müssen Sie kein Konto bei uns anlegen. Wir verwenden personenbezogene Daten, die in einer überprüfbaren Verbraucheranfrage angegeben werden, nur, um die Identität des Anfragenden oder seine Befugnis, die Anfrage zu stellen, zu überprüfen.

Zeitplan und Format der Antwort

Wir bemühen uns, eine überprüfbare Verbraucheranfrage innerhalb von fünfundvierzig (45) Tagen nach ihrem Eingang zu beantworten. Sollten wir mehr Zeit benötigen (bis zu 90 Tage), werden wir Sie schriftlich über den Grund und die Verlängerungsfrist informieren.

Wenn Sie ein Konto bei uns haben, werden wir unsere schriftliche Antwort an dieses Konto senden. Wenn Sie kein Konto bei uns haben, werden wir Ihnen unsere schriftliche Antwort nach Ihrer Wahl per Post oder auf elektronischem Wege zukommen lassen.

Alle Angaben, die wir machen, beziehen sich nur auf den Zeitraum von 12 Monaten vor dem Eingang des überprüfbaren Verbraucherantrags. In der Antwort, die wir geben, werden wir gegebenenfalls auch die Gründe erläutern, warum wir einer Anfrage nicht nachkommen können. Bei Anfragen zur Datenübertragbarkeit wählen wir ein Format für die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten, das leicht zu verwenden ist und Ihnen die ungehinderte Übermittlung der Daten von einer Stelle zu einer anderen Stelle ermöglichen sollte.

Wir erheben keine Gebühren für die Bearbeitung oder Beantwortung Ihrer überprüfbaren Verbraucheranfragen, es sei denn, sie sind übertrieben, wiederholend oder offensichtlich unbegründet. Wenn wir zu dem Schluss kommen, dass die Anfrage eine Gebühr rechtfertigt, werden wir Ihnen die Gründe für diese Entscheidung mitteilen und Ihnen einen Kostenvoranschlag unterbreiten, bevor wir Ihre Anfrage bearbeiten.

Nicht-Diskriminierung

Wir werden Sie nicht diskriminieren, wenn Sie eines Ihrer Rechte aus dem CCPA wahrnehmen. Sofern nicht von der CCPA erlaubt, werden wir dies nicht tun:

  • Ihnen Waren oder Dienstleistungen verweigern.
  • Ihnen unterschiedliche Preise oder Tarife für Waren oder Dienstleistungen in Rechnung stellen, einschließlich der Gewährung von Rabatten oder anderen Vergünstigungen oder der Verhängung von Strafen.
  • Ihnen ein anderes Niveau oder eine andere Qualität von Waren oder Dienstleistungen zu bieten.
  • Ihnen vorschlagen, dass Sie einen anderen Preis oder Tarif für Waren oder Dienstleistungen oder ein anderes Niveau oder eine andere Qualität von Waren oder Dienstleistungen erhalten können.

Wir können Ihnen jedoch bestimmte finanzielle Anreize bieten, die nach dem CCPA zulässig sind und zu unterschiedlichen Preisen, Tarifen oder Qualitätsstufen führen können. Alle von uns angebotenen CCPA-genehmigten finanziellen Anreize müssen in einem angemessenen Verhältnis zum Wert Ihrer persönlichen Daten stehen und schriftliche Bedingungen enthalten, die die wesentlichen Aspekte des Programms beschreiben. Die Teilnahme an einem finanziellen Anreizprogramm erfordert Ihr vorheriges Einverständnis, das Sie jederzeit widerrufen können.

Andere kalifornische Datenschutzrechte

Das kalifornische "Shine the Light"-Gesetz (Civil Code Section § 1798.83) erlaubt es Nutzern unserer Website, die in Kalifornien ansässig sind, bestimmte Informationen über die Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte zu deren Direktmarketingzwecken zu verlangen. Um einen solchen Antrag zu stellen, senden Sie bitte eine E-Mail an ccpa@mannatech.com.

Änderungen an unserer Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen und jederzeit zu ändern. Wenn wir Änderungen an diesem Datenschutzhinweis vornehmen, werden wir den aktualisierten Hinweis auf unserer Website veröffentlichen und das Datum des Inkrafttretens des Hinweises aktualisieren. Durch die fortgesetzte Nutzung unserer Website nach der Veröffentlichung von Änderungen erklären Sie sich mit diesen Änderungen einverstanden.

Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Mitteilung haben, zu der Art und Weise, wie Mannatech Ihre hier und in unserer Datenschutzrichtlinie beschriebenen Daten sammelt und verwendet, zu Ihren Wahlmöglichkeiten und Rechten in Bezug auf eine solche Verwendung, oder wenn Sie Ihre Rechte nach kalifornischem Recht ausüben möchten, zögern Sie bitte nicht, uns unter ccpa@mannatech.com zu kontaktieren.

Fördern Sie Ihr Wohlbefinden

Werden Sie Mitglied der Mannatech-Familie!

Remodal

© 2022 Mannatech, Incorporated. Alle Rechte vorbehalten.